10 Januar 2016

winter drinks

Heute habe ich mal einen etwas anderen Post für euch. Ich zeige euch meine aktuellen Lieblingsgetränke für die kalten Wintermonate. Inspiriert wurde ich dabei von zwei meiner liebsten Starbucks-Getränke - dem Apfel-Zimt Punsch und dem Crème Brulée Latte. Vielleicht habt ihr ja Lust eins der Rezepte auszuprobieren, ich kann euch beide wirklich empfehlen!


1) Apfel-Zimt Punsch

Zutaten:

Naturtrüber Apfelsaft
1 Apfel
1/2 Zitrone
Zimtstangen
1 EL Zimtsirup (alternativ: 1 TL Zimtpulver, 1 EL Zucker und 2 EL Wasser)

Zunächst gebt ihr die gewünschte Menge an Apfelsaft mit etwas Zitronensaft in einen Topf. Hinzu kommen ein paar Apfelscheiben, zwei Zimtstangen und etwas Zimtsirup. Die Mischung wird kurz aufgekocht. Anschließend füllt ihr diese mit einer Zimtstange und ein paar Apfelscheiben in eine Tasse. Und fertig ist euer Apfel-Zimt Punsch!




2) Crème Brûlée Latte

Zutaten:

Milch
2-3 Löffel Karamell-Sauce
2-3 Teelöffel Vanilleextrakt 
Frische Schlagsahne
Vanille
Sprühsahne
optional: Kaffee

In einen kleinen Topf gebt ihr je nach Belieben die Karamellsauce und das Vanilleextrakt. Dazu kommt ein Schuss frische Schlagsahne. Wenn ihr mögt, könnt ihr dann noch etwas Kaffee hinzugeben (für einen intensiveren Kaffeegeschmack würde ich euch Espresso empfehlen). Diese Mischung wird nun einige Minuten aufgekocht. Danach gebt ihr ein Glas Milch in den Topf und lasst das Ganze noch etwas weiter kochen. Zum Schluss füllt die Mischung in eine Tasse und garniert das Ganze mit etwas Sprühsahne und Karamellsauce. Und fertig ist euer selbst gemachter Crème Brûlée Latte!



Kommentare :

  1. Oh wow, beide Rezepte klingen unglaublich lecker <3

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
  2. toll diese Rezepte! Muss ich unbedingt nachmachen!
    Suuper Post;)
    Lg, Andrea
    vom Blog: www.sweetpastellstrawberry.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Danke für diese tollen Rezepte, ich liebe solche DIY Getränke Posts!
    Die Crème Brûlé Latte hört sich besonders gut an :)
    Liebe Grüße ♥ BAMBINA MARIE

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Rezepte, sieht beides sehr lecker aus!*o*
    Xoxo♥
    http://rosy-things.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Mhhm, sieht total lecker aus.. Werde ich bestimmt mal ausprobieren! :D
    Liebste Grüße, Julia
    julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  6. mmmmh lecker! einer besser als der andere! :P
    LG Verena

    AntwortenLöschen
  7. Yummy das zweite Rezept gefällt mir besonders gut!!!!
    Liebe Grüße zum Dienstag Abend
    Sandra von onlinetagebuchvonsandra.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Yummy das zweite Rezept gefällt mir besonders gut!!!!
    Liebe Grüße zum Dienstag Abend
    Sandra von onlinetagebuchvonsandra.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. This 2nd recipe looks really nice! :)

    mystylishcorner.blogspot.ba

    AntwortenLöschen
  10. Der Apfel-Zimt-Punsch klingt super lecker :)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Lia :) Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog!
    Ich mag deinen Blog und deine Fotos sehr ♥

    Und der Apfel-Zimt-Pusch hört sich meeega lecker an *.* Ideal für die kalten Tage, die jetzt auf uns zukommen :D

    Liebste Grüße
    Veronika | Second Sense Design

    AntwortenLöschen
  12. This looks lovely!
    xx
    http://retro-electric.blogspot.rs

    AntwortenLöschen
  13. vielen dank fuer dein kommentar auf meinem blog.
    das sieht echt mega lecker aus!

    xo.
    RubyliXious

    AntwortenLöschen
  14. Oh, das klingt beides so lecker. Ich finde es richtig klasse, dass du dich von den Starbucks-Getränken inspirieren lassen hast und deine Rezepte dazu kreiert hast.

    Liebe Grüße
    Kathleen von http://kathleensdream.blogspot.de/ ♥

    AntwortenLöschen
  15. So einen ähnlichen Apfelpunsch hab ich mit meiner Jugendgruppe auch gemacht, zu Weihnachten. Die fanden das richtig gut! Ich habe allerdings neben Zimt noch Nelken und etwas Ingwer reingegeben. Macht es noch etwas weihnachtlicher/winterlicher.
    Liebe Grüße
    Sarah von https://mademoisellemuffin.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  16. Huhu!
    Erst einmal vielen Dank für dein lieben Kommentar!
    Dazu muss ich auch noch ein großes Lob an dein Header aussprechen, der gefällt mir richtig gut!
    Jedes Mal, wenn ich Beiträge über Punsch und ähnliches lesen, bin ich traurig, weil ich das leider nicht mag, aber dabei riecht das immer so gut! Irgendwas ist bei mir schief gelaufen. Jedoch klingen deine Rezepte sehr lecker!
    Liebste Grüße,
    Vanessa
    MademoisellePinette

    AntwortenLöschen
  17. Wow, sehr lecker! Werde ich definitiv mal testen (:

    Bei mir kannst du derzeit zwei Paar Nike Huarache in Weiß gewinnen, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen ;-) hier geht´s lang

    Liebst,
    Alena

    AntwortenLöschen
  18. Oh sieht das lecker aus, da läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Ist ja auch
    garnicht aufwendig, muss ich auch unbedingt mal ausprobieren - danke für den Post!

    Laura | www.misspoupette.de

    AntwortenLöschen
  19. Danke für das leckere Rezept ♥ Muss ich unbedingt testen!
    Liebst, Melina
    www.melinaalt.de

    AntwortenLöschen
  20. Hallöchen :)

    Das sieht sehr lecker aus, danke für das Rezept!

    Ich wünsche Dir einen schönen Samstag!

    Liebe Grüße von
    Miss Pi und Ihre Sicht der Dinge

    AntwortenLöschen
  21. Auf so einen Apfel-Zimt-Punch oder einen Creme Brulee Latte hätte ich jetzt auch Lust *-*

    Schaut doch gerne auch mal auf meinem Blog vorbei. Ein neuer Beitrag ist online und ich freue mich über jeden Leser!
    www.themarquisediamond.de

    Liebe Grüße,
    Krissisophie

    AntwortenLöschen
  22. wahnsinnig tolle Idee ! fantastischer post<3

    xx, laura :*

    AntwortenLöschen
  23. Ein tolles Rezept :)
    Ich werde es mit Sicherheit mal ausprobieren.
    xx Katha
    showthestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  24. das sind ja tolle Rezepte... muss ich unbedingt nachmachen.
    Passt ja derzeit immer noch gut zum Wetter

    Lg Tina von
    www.beautiful-way-of-life-blogspot.de

    AntwortenLöschen
  25. Das sieht ja beides super lecker aus & tolle Rezepte :)

    Das freut mich, dass du mit dem Trockenshampoo von Batiste genauso zufrieden bist wie ich :)
    Alles Liebe Sara <3

    AntwortenLöschen
  26. Hi, great post! :) Would you like to Follow for follow? Let me know in comments, i'll follow you back! :)
    Denisse Beauty

    AntwortenLöschen
  27. Hmm, das sieht gut aus. :)

    Auf meinem Blog kann man gerade Lippenstifte gewinnen. Schau doch mal vorbei.

    Viele Grüße,
    Bearnerdette

    Bearnerdettes Welt

    AntwortenLöschen
  28. Ich trinke soetwas oder Kinderpunsch im Winter viel lieber als Glühwein :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen