07 Oktober 2015

One weekend in Dresden



Während meines Praktikums durfte ich ein Wochenende in der wunderschönen Stadt Dresden verbringen. Dieses liegt nun schon wieder einige Wochen zurück, aber ein paar Eindrücke wollte ich euch dennoch nicht vorenthalten.
Wenn ich Städtetrips mache, freue ich mich am meisten auf lange Spaziergänge durch die Altstadt, gemütliche Cafés und gute Restaurants. Ich muss nicht alle Museen gesehen, sämtliche Kirchen besichtigt und jede Stadtführung mitgemacht haben. Für mich war es ein gelungener Kurzurlaub, wenn ich ohne Stress ein bisschen die Stadt erkundet und einen guten Gesamteindruck erhalten habe. Gerade deshalb war Dresden perfekt für einen solchen Städtetrip. Viel Sehenswertes konzentriert sich im Zentrum Dresdens, sodass man alles zu Fuß erreichen kann und nicht von einer Sehenswürdigkeit quer durch die Stadt zur anderen hetzten muss. Von der Altstadt mit vielen Cafés und Restaurants kommt man im Nu zur Elbe, an der man sich vor allem während des Sonnenuntergangs einen Spaziergang nicht entgehen lassen sollte. Natürlich durften auch die Wahrzeichen der Stadt nicht ausgelassen werden: die prachtvolle Frauenkirche, die imposante Semperoper und natürlich der Dresdner Zwinger!
Zufälligerweise fand am Sonntag in der Semperoper der Tag der offenen Tür statt. Somit konnten wir uns den riesigen Saal ansehen und waren sogar bei einer Technikshow dabei, die einige Tricks zu Lichteffekten und über die Bühne verriet. 

Zum Schluss habe ich noch zwei Restaurant-Tipps für euch: Zum einen das Schwerelos Restaurant. Hier gelangen alle Speisen und Getränke über Achterbahnschienen zum Tisch. Ist auf jeden Fall mal was anderes und das Essen ist wirklich lecker. Zum anderen hat mir das alpenländische Restaurant edelweiss sehr gut gefallen. Das Restaurant wirkt neben dem urtypischen Essen durch den gemütlichen Einrichtungsstil und die Trachten der Bedienungen sehr authentisch!









Kommentare :

  1. lovely
    http://melodyjacob1.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Great post and amazing pictures :)...thx for sharing!

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful place :) love your look
    kiss

    http://inspirationswithm.blogspot.pt/

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Dresden & eigentlich bin ich viel zu selten dort auch wenn es eigentlich nur 1 1/2 Stunden fahrt von mir entfernt liegt. Ich mag es total wie die Stadt noch so traditionell ist & so grün!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  5. Beautiful pics!
    xx
    http://retro-electric.blogspot.rs/2015/10/dark-glamour-with-punkrave-discount-code.html

    AntwortenLöschen
  6. Great photos! What a beautiful city with breathtaking buildings <3

    AntwortenLöschen
  7. Such a nice place! Photos are incredible!!

    I'm following you on GFC :)

    mystylishcorner.blogspot.ba

    AntwortenLöschen
  8. Dresden ist wirklich eine sehr schöne Stadt.

    LG Schminktussi

    AntwortenLöschen
  9. Was für schöne Bilder! :)
    Ich war noch nie in Dresden, aber die Stadt sieht toll aus! :)
    Alles Liebe, Anna Lea
    http://growingcircles.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Wirklich schöne Bilder, Liebes! Ich als gebürtige Dresdnerin liebe meine Stadt total. <3

    P.S. Bei mir läuft zur Zeit ein großes Gewinnsiel (http://gocarpethatdiem.blogspot.de/2015/10/biomed-verlosung.html) vielleicht willst du ja mitmachen.
    LG Susie
    Hier geht’s zu meinem Blog, würde mich total freuen, wenn du mal vorbei schaust

    AntwortenLöschen
  11. Ohh, wie toll – so schöne Fotos, die ihr uns da mitgebracht habt *-*
    Ich war selbst vor ca. 2 Jahren dort mit der Uni und habe mich total in die Stadt verliebt. Soviel Geschichte und Dinge zu entdecken und erleben – definitiv empfehlenswert!

    Meine liebe Lia, hab noch eine schöne Woche und liebste Grüße,
    Rosy

    AntwortenLöschen