31 Dezember 2014

Goodbye 2014


Es ist 18:10 Uhr am 31. Dezember und das Jahr 2014 neigt sich dem Ende zu. War es ein erfolgreiches Jahr? Werde ich später gerne daran zurückdenken und mich an schöne Erlebnisse erinnern?
Die Antwort lautet ja und nein. Mir fallen einige schöne Momente aus dem vergangen Jahr ein, aber auch Situationen, in denen ich traurig und verletzt war. Woran misst man eigentlich, ob das Jahr ein gelungenes war oder nicht?


 Zuerst einmal wäre da das Thema Reisen. Reisen ist etwas ganz besonders in meinen Augen. Es tut gut und macht frei. Man kann neue Kulturen und Menschen kennen lernen,  mal so richtig entspannen, seinen Horizont erweitern, sich lösen von festgefahrenen Gedanken und einfach man selbst sein. Dieses Jahr hatte ich die Möglichkeit viel zu reisen: war mit meinem Freund für eine Woche in England, verbrachte ein schönes Osterwochenende mit meiner Familie an der Mosel und reiste mit meinen Eltern für ein paar Tage Entspannung an die Nordsee. Im Sommer wartete dann die große Marokko-Reise mit meinem Freund auf mich. Wir hatten eine tolle Zeit, genossen die Sonne am Strand und lernten das Land kennen. Außerdem stand eine Reise mit meinem besten Freunden nach Amsterdam an, auf die ich mich so sehr gefreut hatte. Ein großes Wiedersehen nach all der Zeit mit wenig Kontakt und doch war es genau so wie früher. So eine Freundschaft wird „alles“ aushalten und dieses Wissen hat mich glücklich gemacht. Im November durfte ich dann mit Freunden aus der Uni die wunderschöne schwedische Hauptstadt Stockholm kennen lernen. Was das Reisen angeht, war es also ein erfolgreiches Jahr 2014.


Aber was zählt noch zu den Erfolgsfaktoren? Sind es die Noten in der Uni? Ich habe mich wirklich bemüht in diesem Jahr und wurde mit guten Ergebnissen belohnt. Das hat mich wirklich motiviert, noch mehr zu tun. Aber manchmal frage ich mich was mir die Noten bringen? Natürlich ist ein guter Abschluss wichtig. Aber was bringt mir das, wenn ich noch gar nicht weiß, was ich später machen möchte? Das ist ein großer Vorsatz fürs nächste Jahr: ich möchte mir Gedanken über die Zukunft machen und versuchen herauszufinden, was ich wirklich später erreichen möchte.

Welche Highlights fallen mir noch ein? Im Juni haben mein Freund und ich unser Einjähriges gefeiert. Wir waren schick essen und ich war einfach nur überglücklich mit ihm zusammen zu sein.


Was hat das Jahr 2014 noch geprägt? Mein Blog ist gewachsen. Nicht nur gemessen anhand der Zahl meiner Leser. Das Bloggen ist einfach zu einem wichtigen Teil meines Lebens geworden. Ich teile gerne meine Gedanken mit euch, zeige euch Outfitideen und berichte über Reisen. Es macht mich jedes Mal glücklich, wenn ich einen lieben Kommentar lese und gutes Feedback bekomme für Posts, in die ich oft viel Arbeit stecke.
Im nächsten Jahr möchte ich mir dabei noch mehr Mühe geben, viel über Fotografie lernen und persönlichere Texte schreiben. Das wichtigste ist mir dabei aber, dass ich immer ich selbst bleibe. Ich möchte euch nicht einen perfekten Menschen präsentieren. Ich möchte euch einen Einblick in mein wirkliches Leben geben und euch teilhaben lassen an meinen Ideen und Meinungen. Ich bin auch schon sehr gespannt darauf, neue Blogs zu entdecken und vielleicht auch mal den einen oder anderen Blogger persönlich kennen zu lernen.

Insgesamt hört sich also nach einem erfolgreichen Jahr an. Aber was denke ich wirklich, abgesehen von den interessanten Reisen, dem Erfolg in der Uni und der Entwicklung meines Blogs? Kann ich auf die vergangen zwölf Monate zurückblicken und zufrieden sein mit dem, was ich daraus gemacht habe? Natürlich ist nicht alles nach Plan verlaufen. Ich habe mich oft geärgert, über andere und über mich selbst. Hatte Probleme in meinem Nebenjob. Habe mich auch ein paar Mal über Freunde geärgert. Freundschaften sogar in Frage gestellt, dann aber wieder vergeben. Wir sind alle nicht perfekt und ich erst recht nicht. Zu oft bin ich enttäuscht von mir, frage mich, wie ich nur so egoistisch in bestimmten Situationen sein konnte. Doch Fehler sind menschlich und solange man aus ihnen lernt, ist es sogar gut sie zu machen. Ich möchte mich nicht komplett ändern, ich möchte nur versuchen, rücksichtsvoller zu werden, nicht gleich zu denken, dass andere mir was Schlechtes wollen, wenn sie sich mal nicht so verhalten, wie ich es erwartet hätte.



Auch wenn die Frage, ob das Jahr 2014 ein gelungenes war oder nicht, nicht eindeutig beantwortet werden kann, steht eins fest. Ich werde den Beginn des neuen Jahres heute Abend feiern, mit meinem Freund, guten Freuden und leckerem Essen. Ich bin gespannt darauf, was das Jahr 2015 für Veränderungen und Entwicklungen für mich bereit hält und werde versuchen, meine Vorsätze zu erfüllen. Auch wenn jeder eigentlich weiß, dass uns das nicht immer gelingt. Aber allein die Hoffnung auf ein gutes Jahr mit positiven Veränderungen reicht doch schon aus, um uns glücklich und zuversichtlich zu machen oder?


Ich wünsche euch einen fantastischen Silvesterabend. Passt auf euch auf. Wir sehen uns dann im nächsten Jahr!

xx Lia










Kommentare :

  1. Deine Reisen höhren sich gut an!
    Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr;)

    Alles Liebe,
    Belli von http://belli-sweetlikesugar.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. you have an awesome blog!

    ~Racic
    washed-water.blogsot.com

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirklich gelungener Rückblick. Uuuund schöne Fotos noch dazu, am letzten sieht du wahnsinnig klasse aus :)
    Ich mag deinen Blog total gerne, mach weiter so :)!
    xoxo Carina von the golden avenue

    AntwortenLöschen
  4. ;)

    Adorei as fotos!

    Ótima sexta, Lia!

    Beijo! ^^

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deinen lieben Kommentar!
    Zwar gibt es immer ein paar Tiefen, aber ich finde dein vergangenes Jahr hört sich mehr nach einem sehr tollem Jahr an :D
    Liebe Grüße!
    http://dreamyya.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Schöner Post!
    Vielen Dank für dein kommentar auf meinem Blog :)
    Liebe Grüße Melissa
    http://away66.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. richtig schöne Bilder☻
    ich wünsch dir ein schönes neues jahr♥
    Liebe Grüße, Inga

    http://dowhatyoulike-andlikewhatyoudo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde der Post ist richtig toll geschrieben und all deine Bilder gefallen mir sehr.
    Ich bin grade auf deinen Blog gestoßen und werde noch etwas durch deine Posts stöbern :)

    Liebe Grüße,

    Himbeer-Traum

    AntwortenLöschen
  9. Du hast einen echt tollen Blog! :)

    Ich würde mich sehr über einen gegen Besuch freuen, vielleicht findest du unseren Blog auch toll und folgst uns? Wir würden uns sehr darüber freuen. Mach weiter so!

    Grüße Eric
    MY STYLEBOX

    AntwortenLöschen
  10. Da hast du ja ein spannendes Jahr hinter dir, zumindest was das Reisen betrifft. Ich bin leider nicht einmal aus Deutschland raus gekommen -.-

    LG
    Ela von Schattenglanz

    AntwortenLöschen
  11. Hey danke nochmal für deinen lieben Kommentar! :) Die Bilder sind sehr schön und dein Rückblick hört sich toll an, sehr reflektiert.
    Ganz liebe Grüße ♥

    be-so-different.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Ich folge dir nun auch :)
    colouryourbeauty.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. Toller Jahresrückblick mit wundervollen Fotos :)
    Bei mir war es ähnlich wie bei dir, viele Höhen aber auch ein paar Tiefen..
    Ich hoffe zu hast ein schönes Jahr 2015 <3

    Liebe Grüße

    Bei mir findet momentan eine Blogvorstellung statt :)

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. Ein interessanter Post mit tollen Bildern. Besonders bei denen aus London bekomme ich gleich wieder Fernweh. :3 Ich wünsche dir für's neue Jahr viel Glück! :)
    Liebe Grüße, Jana
    1997ofs.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Ein soo toller Post, Süße!
    Ich wünsche dir ein wundervolles neues Jahr!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  16. Danke für deinen lieben Kommentar! Bin dir direkt gefolgt :)
    LG Amanda // juustamanda

    AntwortenLöschen
  17. Super jahresrückblick :*
    Deine Bilder sind wundervoll <3
    Ich bin total begeistert von deinem Blog.
    Vllt hast du ja Lust mal bei mir vorbei zu schauen :)

    Einen tollen Tag dir Liebes <3
    http://kaariiiibaaaaa.blogspot.de/
    Michelle

    AntwortenLöschen
  18. Das ist wirklich ein sehr schöner Rückblick! Ich wünsche dir ein tolles und erfolgreiches neues Jahr!

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  19. Was für einen schönen Blog du hast. *-*
    Danke für dein liebes Kommentar.
    LG,
    www.honigbonbon.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  20. Danke für deinen Kommentar auf meinem Blog.. :)
    Ich folge dir nun! :)

    http://sheeries.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  21. super Post und wahnsinnig toller Blog, klar ich folge dir zurück & danke für dein Follow ♥

    ganz liebe Grüße, Laura♥
    fxxnstxxb.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  22. Ein toller Post! Die Bilder sind soo schön!
    Hab ein wundervolles, neues Jahr, Süße!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  23. Hei super toller Blog und eine Leserin mehr <3
    Schau bei mir vorbei :)
    Lauralifeb.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  24. Tolle Bilder und Collagen!!! :)

    Liebe Grüße, Nicole von
    www.facebook.com/NicoleKatharina.Photography
    www.lipsticksandpics.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  25. sehr süße Bilder mit deinem Freund!
    lg

    http://wing-fly-alone.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  26. Oh mein Gott deine Bilder sind alle so wunderschön! ♥
    Liebe Grüße Lea von xLealein♥

    AntwortenLöschen