02 September 2014

Short trip to Amsterdam


Wie schon in meinem letzten Post erwähnt, bin ich letzte Woche für ein paar Tage mit meinen besten Freundinnen nach Amsterdam gereist. 
Mit dem Fernbus ging es am Dienstag in die wunderschöne Metropole im Nachbarland.
Da wir erst am Abend im Hostel ankamen, stand für uns nur noch ein kleiner Besuch in der Innenstadt auf dem Plan, um uns mit Lebensmitteln zu versorgen und schon mal einen kleinen Eindruck von der Stadt zu bekommen.

Der nächste Morgen hielt für uns ein nicht ganz so üppiges, jedoch ausreichendes Frühstück im Hostel und einen sonnigen Start in den Tag bereit.
Da ich mit eher weniger optimistischen Erwartungen bezüglich des Wetters gepackt hatte, wurde mir schon am frühen Mittag sehr warm in meiner Strumpfhose und dem Pulli.
Da kam mir der Besuch in einer kleinen Boutique ganz gelegen. Dort entdeckte ich nämlich einen sehr schönen Kimono (siehe Bild weiter unten), für den ich gerne meine Bluse plus Pulli eintauschte.

Der Tag in Amsterdam war perfekt: Die Sonne zeigte sich den ganzen Tag über!
Wir schlenderten zwischen den unzähligen Grachten über die Straßen Amsterdams, genossen die Sonne bei einem Spaziergang im Park und sahen uns aktuelle Modetrends in kleinen Boutiquen an.
Nach dem Mittagessen entschieden wir uns für eine Grachtenrundfart. Es wurde viel über Sehenswürdigkeiten und historische Gebäude erzählt, doch ich habe hauptsächlich die Aussicht genossen und mir einen kurzen Mittagsschlaf gegönnt :)
Am Abend waren wir asiatisch essen und danach noch ein Bier in einer Kneipe direkt im Stadtzentrum trinken.






Ein weiterer sonniger Tag wurde uns leider nicht gegönnt, aber wir haben trotzdem das beste daraus gemacht.
Zunächst stand für uns am Donnerstag ein Besuch des Anne-Frank-Hauses auf dem Plan, jedoch konnten wir dieses leider nur von außen betrachten, da wir keine Lust und Zeit hatten, 3 Stunden in der Schlange zu stehen.
Dann ging es weiter zur Shopping-Meile, auf Forever21 und Urban Outfitters hatte ich mich besonders gefreut (dazu kommt demnächst ein separater Haul-Post!)
Danach war es Zeit fürs Mittagessen, was sich schwieriger als erwartete gestaltete. Kennt ihr das, wenn ihr in einer fremden statt Hunger bekommt und einfach kein gescheites Restaurant findet, auf das ihr euch einigen könnt?
So erging es mir und meinen Freundinnen nämlich und am Ende landeten wir daher etwas gefrustet in einem überteuerten, mittelmäßigen Restaurant.
Der Frust war jedoch schnell verflogen und so machten wir anschließend noch einen Abstecher in ein etwas weniger touristisches Viertel und haben dort mit einem leckeren Kaffee unsere Reise ausklingen lassen.

Alles in allem hat mit der Kurztrip nach Amsterdam sehr gut gefallen.
Zum einen weil Amsterdam eine wirklich wunderschöne Stadt ist und zum anderen, weil ich endlich mal wieder viel Zeit mit meinen Freunden verbringen konnte!




Kommentare :

  1. Oh ich beneide Dich, ich war schon so lange nicht mehr dort und mag die Stadt sehr!!!

    LG aus der edelfabrik
    Chrissie

    P.S. Ich würde mich total freuen, wenn Du HIER bei meinem Gewinnspiel mitmachst - Du kannst einen Kurztrip mit mir nach Hamburg zu einem Workshop mit 8x4 und Jorge Gonzalez gewinnen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ein ganz toller Post :)
    Die Fotos sind mega schön geworden.
    Ich muss auch mal wieder nach Amsterdam :o

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh nach Amsterdam will ich schon ewig mal!! Sieht wirklich nach einer tollen Zeit aus :)
    Willst du mir verraten in welchem Hostel ihr übernachtet habt? Bin gerade am Planen und nach Unterkünften suchen ;)

    Allerliebste Grüße,
    Hailey

    Hailey London

    AntwortenLöschen
  4. Das sind wirklich tolle Bilder. Nach Amsterdam will ich auch unbedingt mal!

    Liebe Grüße,
    Mindbroken

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Bilder. Amsterdam steht auch weit oben auf meiner Bucket-List.

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  6. Super fotos, danke fuer deinen kommentar auf meinem blog, kannst auch auf deutsch schreiben ;) Folge dir gerne auch mit GFC!

    Lieben gruss,
    Brina xoxo,
    http://sweetstreetstyle.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. I've never been in Amsterdam! Pictures are really amazing! :)
    Have a nice day!

    Lucia Gallego Blog
    Lucia Gallego Blog Facebook

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön! Ich war auch letztens dort und mir gefällt die Stadt sehr sehr gut!:-)
    ♥ Schöner Post!
    www.thepearloflifestyle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Ein wundervoller Post! Der Cafe sieht super lecker aus!
    Amsterdam ist sehr schöne, möchte da auch gerne mal hin reisen.
    Alles Liebe Sarah♥

    AntwortenLöschen
  10. AMAZING POST!! I like your blog, I follow you. And me back follow? :) thank you ...
    http://lakoman.blogspot.ru/

    AntwortenLöschen
  11. wow! Looks like you had fun with friends, Great photos too!

    Visit my blog: www.sarahrizaga.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Amsterdam ist soo schön! Ich fahre vielleicht auch in den Herbstferien hin und bin schon sehr gespannt!
    Hab einen wundervollen Tag, Liebes!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht ja nach einem ganz tollen Trip aus, nach Amsterdam möchte ich auch einmal so gerne :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Fotos! Amsterdam reizt mich auch sehr und ich werde der Stadt sicherlich eines Tages auch einen Besuch abstatten :) Sieht aus, als hättet ihr eine super Zeit gehabt :) Und Urlaub mit den besten Freundinnen ist sowieso immer was tolles :)
    Liebe Grüße,
    Vanessa

    www.cashmerebow.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schöne Bilder :)
    nach Amsterdam möchte ich auch noch unbedingt, habe das Gefühl jeder von meinen Freunden war schon einmal dort, außer ich :D

    Liebste Grüße & danke für deinen Kommentar <3

    AntwortenLöschen
  16. Nach Amsterdam will ich auch mal unbedingt ! Schöne Bilder

    Liebe Grüße Rabea <3

    AntwortenLöschen