18 Februar 2013

Meine Top 5 Frühlings-Nagellacke

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich bin mittlerweile richtig in Frühlingsstimmung. Seit ich gestern meine letzte Prüfung geschrieben habe, genieße ich nun meine Semesterferien in vollen Zügen! Mein Zimmer ist schon frühlingshaft dekoriert und für meinen Blog habe ich mir überlegt, euch meine Top 5 Nagellacke vorzustellen :)



 Wie ihr auf dem Bild erkennen könnt, habe ich mich für sehr kräftige Farben entschieden! Eigentlich trage ich eher dunklere Farben und rote Farben gehören auch auf jeden Fall zu meinen Lieblingen, aber für den Frühling habe ich mir vorgenommen etwas mehr Farbe auf meine Nägel zu bringen.
4 von den 5 Lacken sind von Essie, das liegt einfach daran, dass ich ein großer Fan von dieser Marke bin und die Qualität echt unglaublich ist!

 Nummer 1 ist Funny Face von Essie. Die Farbe würde ich als ein kräftiges Pink beschreiben. An diese Farbe auf meinen Nägeln musste ich mich erst gewöhnen, da sie schon recht auffällig ist, aber mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt und trage diesen Lack sehr gerne, besonders zu etwas dunklerer, farbunaufälligerer Kleidung. Die Farbe ist wie ihr wahrscheinlich schon vermutet habet, sehr deckend, daher reicht eine Schicht.

Der zweite Nagellack sticht etwas aus der Riehe raus, aber nicht weil knallig und bunt ist, sondern weil er der einzige neutrale Lack ist :P Auf dem Foto sieht die Farbe etwas zu weiß aus. In echt ist Ballet Slippers von Essie ein cremefarbener Ton mit einem leichten Rosastich (nach Auftrag meherer Schichten). Die Farbe sieht sehr klassisch aus und passt zu allem! Meiner Meinung nach ein All-time-musthave :)

Tart deco von Essie ist ein sehr schönes peachiges Orange. Also eine gute Farbe für den Sommer, ich habe mich trotzdem dazu entschieden, ihn zu meinen Frühlings-Faoriten zu zählen, für die sonnigen Tage im Frühling :) Die Farbe gefällt mir gut, vielleicht gefällt sie einigen von euch überhaupt nicht, aber in Kombination mit der richtigen Kleidung und Accessoires sieht die Farbe echt schön auf den Nägeln aus, irgendwie anders!
Auch hier reicht eine Schicht völlig aus.

  Nummer 4 heißt Turquoise & Caicos, auch von Essie und meine neueste Errungenschaft. Ehrlich gesagt, war ich zunächst etwas enttäuscht, weil ich mich auf ein schönes Türkis eingestellt hatte, meiner Meinung nach ist es aber einfach nur Blau mit einem fast verschwindenden Grünstich, der auch auf dem Bild kaum zu erknnen ist. Die Farbe gefällt mir aber an sich trotzdem ganz gut, deshalb gehört sie zu meinem Top 5 picks :)

Der letzte Nagellack, den ich euch vorstellen möchte, ist einer von Artdeco. Die Lacke gefallen mir von der Konsistenz und Haltbarkeit gut, nur schade, dass sie keine Namen haben. Ich würde die Farbe als eine Mischung aus Mint und Türkis beschreiben, mit einem höheren Anteil an Grün als Blau. Leider ist der Lack fast leer, aber ich habe gehört, dass es von Essie eine ähnliche Farbe gibt, Mint Candy Apple, vielleicht werde ich den demnächst mal ausprobieren:)


Welche Nagellacke mögt ihr für den Frühling? Ich hoffe mein Post hat euch gefallen!

xoxo, Lia :)

Kommentare :

  1. Hi, danke für deinen Kommentar, die Farben sind wirklich schön für den Frühling :)
    LG Lilly :)

    AntwortenLöschen
  2. Da schau ich doch gerne Vorbei.
    Ein wirklich toller Post, am besten gefällt mir der orangefarbene.

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt dein Blog, ich bin jetzt Leserin gworden, vllt magst du auch mal auf meinen Blog vorbei schauen und auch Leserin werden?... Würde mich freuen ;D
    Love Mrs
    http://mrs-zapf.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Klick dich doch mal durch ;>
    http://smileforthehater.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, du wurdest von mir für den Best Blog Award nominiert. Wie du mitmachen kannst und alles weitere findest du auf meinem Blog.
    http://arijuuna.blogspot.de/

    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen